Der Wuppertaler Intensivkurs zur Vorbereitung auf die Facharztprüfung wurde vor 20 Jahren von den Internisten des Petrus-Krankenhauses unter Federführung von Herrn Prof. Dr. Johannes Köbberling gegründet. Seitdem steht er unter der Schirmherrschaft der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin und der Rheinisch-Westfälischen Gesellschaft für Innere Medizin.

Der Kurs wird seit vielen Jahren von den Internisten des Petrus-Krankenhauses veranstaltet unter der Beteiligung erfahrener Internisten aus anderen Wuppertaler Kliniken, aus Nachbarstädten und Universitätskliniken. Der Wuppertaler Intensivkurs wird jährlich durch die Teilnehmer evaluiert und erreicht immer wieder hervorragende Bewertungen.

Unser Ziel ist es, Sie in diesem strukturierten und umfassenden Kurs bestmöglich auf die Facharztprüfung und darüber hinaus vorzubereiten.

Hierfür stehen wir Ihnen Jahr für Jahr mit unserem Wissen und Erfahrungen zur Verfügung und freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Stefan Pasche
Projektmanagement
Hospitalvereinigung St. Marien
Tel. 0221 974514 8659
Mobil 0176 1024 9797
intensivkurs@postgraduiertenkolleg.de

25. Januar bis 4. Februar 2021

Täglich 5 Doppelstunden je 90min (z.T. aufgeteilt in zwei Einzelstunden):

08:30 –10:00 Uhr

15 min. Kaffeepause

10:15 – 11:45 Uhr

15 min. Kaffeepause

12:00 – 13:30 Uhr

1 Std. Mittagspause  

14:30 – 16:00 Uhr

15 min. Kaffeepause

16:15 – 17:45 Uhr

(Am Samstag nur bis 13:00 Uhr)

– Kursmaterial zum Download

– 1 Exemplar Herold

– Verpflegung in den Pausen

– 1 gemeinsames Abendessen

Teilnahmepreis: € 890,-

Mitglieder der DGIM: € 840,-

Akademie für Gesundheitsberufe (AfG)
an der St. Anna-Klinik
Vogelsangstr. 106, 42109 Wuppertal

Hier finden Sie uns:  https://w3w.co/auszüge.werkzeuge.melodram

Diese Dreiwortadresse bezieht sich auf ein präzises 3 m x 3 m Quadrat. Tippe auf den Link oder gib die drei Wörter in die kostenlose what3words-App ein, um diesen Standort zu finden.

max. 50 (Berücksichtigung nach Eingang der Anmeldung)